Chirurgenkongress 2016 in Berlin

Chirurgenkongress 2016 in Berlin

Veröffentlicht am 9. Mai 2016

Vom 26.- 29.April 2016 fand in Berlin der 133. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie statt unter dem Motto: „ Chirurgie im Spannungsfeld von Technik, Ethik und Ökonomie“ .

In vielen interessanten Vortragssitzungen wurde deutlich, daß der technische Fortschritt die chirurgischen Therapien entscheident verbessert und die Grenzen des Machbaren verschoben hat. Die Patienten von heute profitieren von innovativen Entwicklungen, die chirurgischen und anästhesiologischen Fortschritte begleiten heutzutage Patienten sicher durch die Operation.

Aus dem Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie wurden u.a. neue Entwicklungen in der regenerativen Plastischen Chirurgie wie z.B. dem freien Fettgewebs -Transfer, die Behandlung des gealterten Gesichtes und die formgebenden Straffungsoperationen nach massivem Gewichtsverlust diskutiert.