„Ära der dynamischen Ästhetik“

Veröffentlicht am 9. Oktober 2016

„Ära der dynamischen Ästhetik“

Zum Thema: Beauty in Ladies Dimension“ fand am 17. September 2016 in Frankfurt eine Fortbildung der Firma Teoxane statt.

Hierbei wurde von internationalen Experten die Schönheit aus der Sicht der Frau beleuchtet. Basierend auf der Anatomie des Gesichtes standen ganzheitliche Behandlungen mit Fillern und Botulinum im Mittelpunkt. Hierbei wurde der Grundsatz: „das Gesicht ist von Natur aus dynamisch“ durch die Verwendung von RHA-Fillern dargestellt. Diese neuen Filler zeichnen sich durch eine niedrigere Vernetzungsrate der Hyaluronsäureketten aus, wodurch die natürlichen, visko-elastischen Eigenschaften der Haut und damit die natürliche Dynamik des Gesichtes bei gleichzeitiger Faltenreduktion erhalten bleibt. Randomisiert kontrollierte Doppelblindstudien konnten eine gute Faltenreduktion mit einer sofortigen und lang anhaltenden Wirkung in dynamischen Gesichtsbereichen nachweisen – die klinischen Ergebnisse bei den Live-Demonstrationen waren eindrucksvoll.