Brust

Bei der Frau kann ein operativer Eingriff an der Brust infolge eines Tumors, einer krankhaften Brustdrüsenvergrößerung (Makromastie), einer angeborenen Fehlbildung oder Asymmetrie der Brust, einer krankhaften Erschlaffung der Haut nach starker Gewichtsabnahme oder zur Wiederherstellung der Brustform notwendig werden.

Im Folgenden werden wir Ihnen die unterschiedlichen Eingriffe erläutern:

Weiter im Menüfeld rechts oben.