Dr. med. Livia Köhler

Dr. med. Livia Köhler

Fachärztin für Anästhesie
- Notfallmedizin -

Hochschulbildung

1996
Abitur - Gymnasium an der Marienschule der Ursulinen in Offenbach/Main
10/1996 - 11/2002
Medizinstudium an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt/Main
11/2002
3. Staatsexamen
11/2002
Approbation in Frankfurt am Main, Landesärztekammer Hessen

Beruflicher Werdegang

1998 - 1999
Wissenschaftliche Hilfsassistentin im Makroskopischen Kursus der Anatomie am Senckenbergischen Institut für Anatomie unter Prof. Dr. Nürnberger an der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Universität, Frankfurt am Main
12/2002 - 05/2004
Ärztin im Praktikum im Institut für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin unter
Prof. Dr. med. Striebel in den Städtischen Kliniken Frankfurt/Höchst
seit 06/2004
Assistenzärztin und Fachärztin im Institut für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin unter
Prof. Dr. med. Striebel in den Städtischen Kliniken Frankfurt/Höchst
02/2009
erfolgreiche Dissertation
01/2015
Niederlassung in eigener Praxis
„Plastische Chirurgie Frankfurt | Hochtaunus“

Facharztprüfung

05/2009
Facharztprüfung für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin
Approbation in Hessen
03/2007
Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Promotion

02/2009
Promotion über das Thema:
Arthoskopische Therapie mittels Microfrakture bei Knorpelläsion:
Korrelation zwischen klinischem Verlauf und MRT-Befunden,
bei Prof. Dr. med. Vogl, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Zusatzqualifikationen & Kurse

2000
Sonographiekurs an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt/Main
08/2005
Fachkundenachweis Notfall- und Rettungsmedizin
2005 - 2006
Kurs der Speziellen Schmerztherapie

Mitgliedschaften

Bund deutscher Anästhesisten

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch
Rumänisch
Italienisch